Karkitakakanji ist ein medizinischer Brei

 Karkitakakanji ist ein medizinischer Brei

 Der Karkitaka-Monat ist einer der wichtigsten Monate für die Malayalees.  Dies ist etwas, das sehr einfach zubereitet werden kann.  Auch in puncto Qualität stehen Sie an vorderster Front.  Es ist eine traditionelle Medizin, die in Kerala zur Gesundheitsversorgung verschrieben wird.

 Karkitaka Porridge ist sehr gut für uns, um unser Immunsystem zu stärken.  Es hilft auch bei der Glättung des Verdauungsprozesses.  Es ist gut, diesen Brei jederzeit morgens oder abends zu trinken.


 




 Benötigte Artikel


1/2 Tasse getrockneter Reis


 Sesamsamen      1 EL


 Senf                1 EL


 Kreuzkümmel                    1 EL


 1/4 Esslöffel Kurkumapulver


 Bockshornklee             1 EL


 Kokosmilch         1/2 Tasse Kokos


 5 Blätter Mangobaum


 4 Anzahl Jackfruchtbaumblätter


 Genug Salz.


 wie vorzubereiten

  Zuerst den Reis gut waschen und 30 Minuten einweichen lassen.  Anschließend Senf, Sesam, Bockshornklee und Kreuzkümmel waschen und 30 Minuten in Wasser einweichen.  Nach 30 Minuten Senf, Bockshornklee und Kreuzkümmel zu einer Paste mahlen.

  Dann können Sie den gewaschenen Reis in einen Topf geben.  Geröstete Paste und Kurkumapulver hinzufügen.  Dann die Blätter des Mango- und Jackfruchtbaums abschneiden und in den Topf geben.

     Dann genügend Wasser hinzufügen und den Brei kochen.  Nach dem Braten des Porridges Kokosmilch hinzufügen und weitere 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen.  Karkitakakanji ist fertig.  Jeder sollte bereit sein.  Dies ist ein sehr medizinisches Lebensmittel.

Post a Comment

0 Comments